Über mich

Ich habe Fotografie studiert und arbeite seit 2007 als Werbefotograf. Sowohl in Einzelwerken als auch Segmenten befasse ich mich darüber hinaus intensiv mit den Themenschwerpunkten Industrie, Medizin und Geschäftsberichte.

Keine Innovation ohne Leidenschaft und keine Kreation ohne Emotion. Das ist meine Philosophie. Daher arbeite ich immer sehr nah an den Menschen. Meine Kunden nehme ich bewusst mit in den Entstehungs- und Arbeitsprozess. Ich will dabei nicht nur Wünsche und Bedürfnisse berücksichtigen, sondern die Authentizität eines Unternehmers, eines Betriebes, eines Mitarbeiters zeigen. Daher werden meine Kunden in die Bildgestaltung integriert, ihre besonderen Merkmale erfasst und eingebunden.

Echt und nahbar. Sympathisch und kreativ. So sind meine Bilder. Ergebnisse einer ehrlichen Auseinandersetzung mit der Aufgabenstellung, der Herausforderung, der Zielsetzung. Damit die Bildsprache exakt zum Kunden passt. Individuell statt austauschbar. Passgenau statt beliebig.

Meine Fotografien dienen als Bestandteil einer professionellen visuellen Kommunikation – nach innen und außen gleichermaßen. Jedes Ergebnis ist auf den Kunden und seine Zielgruppen zugeschnitten. In einer einheitlichen Bildsprache.

Inklusive Botschaften und inklusive Tiefgang.

Natürliches Licht – das ist der Grundbaustein in meinen Portraitarbeiten.

Akzente werden dabei zusätzlich durch Lichtkanten und Unschärfen gesetzt. Bewusst und wohl dosiert. Denn die echte Grundstimmung soll erhalten bleiben. Natürlichkeit in allen Facetten. Daher gilt beim Lichtkonzept: Die Kombination aus Tageslicht und gesetztem Licht in der optimalen Zusammensetzung ergibt klare Strukturen und helle, angenehme Atmosphären.

Inszeniertes Licht – das ist die Basis in meiner Industrie- und Maschinenfotografie. Wo Metalle und Materialien in ihrer Materialeigenschaft zur Geltung kommen sollen, wo diese Materialien zu einem Gesamtwerk werden – da setze ich das Licht bewusst.

Ich inszeniere und gestalte, ich bin die Regie. Damit die Maschine die Wirkung bekommt, die sie verdient.

In Verbindung mit Licht und ästhetischem Anspruch. Eingebunden durch professionelles Handwerk und grenzenlose Kreativität. Abgerundet durch Einfühlungsvermögen und viel Liebe zum Detail.

Meine Stärken: Ideen gestalten, Konzepte entwickeln, Menschen zusammen bringen und Projekte realisieren.

So entstand der Wirtschaftsblog: www.thehiddenchampion.de

Don’t think – feel! Das ist mein Credo. Ich lebe es, indem ich den Menschen und das Produkt in den Mittelpunkt stelle.

Kontakt

Telefon

+49 151 40005510

Adresse

Ihr Fotograf aus Stuttgart
Johannes Wosilat
Postwiesenstr. 5A
70327 Stuttgart

Kontaktformular Industrieliebe

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.